Keine SZ-Aktion in 2022

In den vergangenen Jahren wurde in Vorbereitung des ViaThea eine Sonderaktion über die SZ aktiviert, um durch Spenden eine weitere Künstlergruppe verpflichten zu können.

Der Vorstand hat sich in diesem Jahr aufgrund der aktuellen Situation dazu entschieden, diese Aktion nicht zu starten.