Man ist schon sehr traurig, dass es in diesem Jahr kein ViaThea gibt. Aber mehr noch steht die Frage, wie es den Künstlern geht, die sich auf das Fest vorbereitet haben?

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.